AUF DIE SCHRITTEN VON ORPHEUS (RHODOPEN-GEBIRGE)

0
DAUER: 8 Tage
PREIS: € 525
NIVEAU: 2/3 (aus 4)
BESTE ZEIT: Mai-Oktober
START/ENDE: Sofia
WANDERTYP: Individuell

Unvergessliche Route durch einige der am wenigsten bekannten und authentischen Teilen der Rhodopen: das bulgarische Gebirge – voller Lyrik, bekannt als Geburtsort des legendären Sängers Orpheus. Neben herrlichen Klima, ist im Gebirge ideale Möglichkeit für leichte Wanderungen in pastoralen Landschaften,  Täler, mit malerischen Dörfern, grüne Wiesen mit Herden von Ziegen und Schafen, alten Laubwäldern, römische Wege und Brücken, wie auch eine riesige Mannigfaltigkeit von Naturerscheinungen wie die Schlucht von Trigrad, Grotten Yagodinska und Dyavolsko Garlo (Teufelsrachen) und die Steinbrücken Chudnite Mostove.
In dieser Wandertour sind alle Transfers eingeschlossen, auch diese von und bis Flughafen Sofia. Die Wanderrouten sind mittelschwierig. Die Wege sind gut gekennzeichnet und jeder Kunde erhält eine Karte und kurze Beschreibung der Route auf Englisch.

Wanderungen sind mäßig anstrengend. Die Wege sind gut markiert und die Navigationsmaterialien sind leicht zu folgen.
Sie gehen jeden Tag mit nur einem Tagesrucksack! Der Rest / unnötiges Gepäck verbleibt entweder im Transferfahrzeug oder in Ihrer Unterkunft.


/Das Tourprogramm kann verkürzt oder erweitert werden. Überprüfen Sie die Registerkarte unter der Reiseroute für Details./

Tag 1: Sofia – Devin
Abholung am Flughafen Sofia und Transfer für Übernachtung in Devin.
Tag 2: Devin – Yagodina-Höhle – Yagodina – Trigrad-Schlucht – Trigrad (5,30-6 Stunden; 19km; + 920m / -660m)
Ihre erste Wanderung in dem Rhodopen folgt einem malerischen Natur-Weg im Tal des Flusses Devinska. Ein Kurzer Übergang führt Sie bis Eingang der Grotte Yagodinska Peshtera – eine der längsten und schönsten bulgarischen Grotten, die Sie zu besichtigen wählen können. Am Nachmittag kommt ein buntes Kaleidoskop von Landschaften, und wir tauchen ein in die Traditionen der einheimischen Einwohner und der Idylle der hügeligen Kämme, Wälder und Täler. Drei Übernachtungen in Trigrad.
Tag 3: Trigrad – Vodni Pad – Trigrad (5,30 Stunden; 18km; +730m/-730m)
Heute genießen Sie eine besonders angenehme Wanderung bis Dorf Vodni Pad – an der Grenze mit Griechenland, bis vor kurzem ein Teil gut bewachten Streifens, die sogar für die in der Nähe wohnenden unzugänglich war. Ein Rundweg führt Sie zu Panoramakämmen, durch Kieferwälder mit grünen Waldwiesen und kleinen Bauernhöfen, verborgenen Tälern und traditionellen Steinhäusern. Das Tal des Flusses Trigrad führt Sie in Trigrad zurück.
Tag 4: Trigrad – Zhrebevo – Trigrad (5,30 Stunden; 18,50km; +700m/-700m)
Anziehende Sichten folgen ein nacheinander auf noch einen Rundgang um Trigrad, mit dem authentischen Dorf Zhrebevo, in seinem weiten Teil liegend. Der Sage nach, ist das Dorf nach einem Hengste benannt, der das Dorf vor Unglück schützte. Unterwegs beobachten Sie den Eingang der Schlucht von Trigrad und genießen Sie das herrliche Panorama. Dies ist auch die beste Option, um die Dyavolskoto Gyrlo-Höhle (The Devil’s Throat) zu besuchen, in der sich der höchste unterirdische Wasserfall des Balkans befindet – 42 m hoch.
Tag 5: Trigrad – Beden – Lyaskovo (6-6,30 Stunden; 21km; +825m/-860m)
Transfer zum Dorf Beden ist der Anfang des heutigen Übergangs. Die Sichten der grünen Bergkämme der Rhodopen wecheln sich um jede Kurve. Der Tag endet im Dorf Lyaskovo, eine der kennzeichnenden örtlichen Gemeinschaften, mit einer unvergesslichen Atmosphäre. Hier empfinden Sie die unvergessliche Gastfreundschaft der Rhodoper.
Tag 6: Lyaskovo – Wunderbare Brücken – Kossovo (5,30 Stunden; 17,50km; +1160m/-780m)
Der malerische Wanderweg urch einen der schönsten Rhodopen-Wälder (wenig den Touristen bekannt) führt Sie bis die wunderschönen Felsenbildungen Chundnite Mostove /Wunderbrücken/: Naturphänomen, das Sie beindrückt. Von hier werden Sie bis Dorf Kosovo transportiert: eine unikale Gebirge-Gemeinschaft, wo Sie in einem traditionellen Steinhaus übernachten.
Tag 7: Kossovo – Bachkovo Monastery – Plovdiv – Sofia
Nach dem Frühstück werden Sie in das zweitgrößte bulgarische Kloster in Bachkovo gebracht, wo Sie die wundertätige Ikone der Jungfrau Maria sehen können. Ein Transfer bringt Sie dann nach Plovdiv zum Ausgangspunkt der kostenlosen Plovdiv-Tour (für 11: 00 Uhr), die Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt, des Zentrums und der Fußgängerzone der Stadt zeigt. Zeit alleine bis zum frühen Nachmittag in Plovdiv (wenn es die Zeit erlaubt) und Transfer nach Sofia, um pünktlich zur kostenlosen Sofia-Tour ab 18:00 Uhr zu sein (ähnlicher Service, der Ihnen die berühmtesten Touristenattraktionen der Welt zeigen soll) Zentrum von Sofia).
*N.B.: Zwischen Oktober und April findet die kostenlose Tour in Plovdiv um 14:00 Uhr statt. Wenn Sie in dieser Zeit eine Tour gebucht haben, müssen Sie die Altstadt mit unseren eigenen Navigationsmaterialien erkunden und nicht als Teil der kostenlosen geführten Wanderung.
Tag 8: Sofia
Transfer zum Flughafen Sofia.

Wanderzeit: An jedem Tag wird nur die Wanderzeit angegeben (ohne Zwischenstopps für Bilder, Picknicks, Pausen usw.). Diese basieren auf einer durchschnittlichen Wandergeschwindigkeit von 4 bis 5 km / h in flachem Gelände, zusätzlichen 30 Minuten pro 300 m Höhenunterschied und einem Rucksack, der nicht mehr als 10 bis 15% Ihres Körpergewichts wiegt. Dies ist jedoch je nach Gelände und Wandererlebnis jedes Kunden sehr unterschiedlich.

Ein Buch mit ausführlicher Route und Karten werden Ihnen bei der Ankunft überlassen.

Befristetes Angebot:
Preise: 525 € pro Person im Doppel/Zweibettzimmer
(Haben Sie bereits eine Tour mit ähnlichem Programm und Preis gesehen? Geben Sie uns die Gelegenheit, Sie davon zu überzeugen, warum unser Angebot viel besser ist!)
Nachzahlung für Einbettzimmer: 90 € (obligatorisch für alle Einzelkunden)
Alleinreisende: 790 € (inklusive Einzelzimmerzuschlag)
(Allein reisen? Bitten Sie uns, sich einer bestehenden Reservierung anzuschließen, um den oben genannten Preis zu senken)
Miete von Wanderstöcken: 15 € / Person
Der Preis beinhaltet: Transfers zum und vom Flughafen Sofia (nur am ersten / letzten Tourdatum) und alle anderen Transfers in der Reiseroute; Unterkunft und Verpflegung wie im Reiseverlauf; Gepäcktransfer; detaillierte Routenbeschreibungen in englischer Sprache; eine Rhodope-Touristenkarte; GPS-Tracks; 24/7 Notfall-Hotline und alle lokalen Steuern.
Der Preis beinhaltet nicht: Höhleneintrittsgebühren; zusätzliches Essen und Trinken; Reise- / Krankenversicherung; SPA-Verfahren.
Unterkunft: Drei-Sterne-Hotels (Sofia, Devin) und ländliche Familienrenten / Pensionen (Trigrad, Lyaskovo, Kossovo); Zimmer mit Bad; Frühstück und Abendessen außer Tag 7, wenn das Abendessen nicht inbegriffen ist.
Beste Zeit: Die Tour kann jeden Tag von Mai bis Oktober beginnen (eine Voranmeldung ist erforderlich, da einige Unterkünfte klein sind und Monate im Voraus ausgebucht sind).

REICHEN SIE EINE BEWERTUNG ZU DIESER TOUR EIN


In the footsteps of Orpheus

5,0 rating
November 19, 2019

Lesen Sie die Originalbewertung auf TripAdvisor
The well organised and detailed itinerary provided. All our transfer drivers were careful drivers and fountains of information on request. The trek routes were easy to follow and the hotels/guesthouses very comfortable. We were treated to live traditional music one evening. We had the Rhodopes to ourselves and soaked up the sunshine and autumn colours. A wonderful introduction to Bulgaria. Thank you Traventuria

escapebromley, Bromley, UK

Rhodope Mountains Self Guided Tour

5,0 rating
August 22, 2019

Lesen Sie die Originalbewertung auf TripAdvisor
An awesome trek! Traventuria proved to be a reliable provider delivering the goods as promised and their communication with us was excellent. All of our overnight stays were good but our stay at Lyaskovo village with our driver Boris’s family was brilliant. Boris and his family entertaining with beautiful live traditional music, wonderful hospitality and superb authentic cuisine. Boris was without doubt the outstanding driver on our journey. Thank you Traventuria :-

Alan J, Coolangatta, Australia

1 week solo hike in Rhodope mountains

5,0 rating
August 18, 2019

Lesen Sie die Originalbewertung auf TripAdvisor
I’m very impressed by the quality and efficiency of the service at Traventuria.
As a tourism professional myself (tour guide and incoming agent) I must say I have rarely encountered in my professional life such quality.
Everything in my solo hike was very well organized. Drivers were on time, accommodation was most charming and good.
The advice of Yuliana regarding which hike I should do was excellent and suited perfectely what I was looking for (no crowd, authentic and not too hard 🙂 ).
This trip took me as close as possible to the real life in Bulgarian mountains, with great encounters. I never felt unsafe (I’m a female solo travelers).
Many thanks to Traventuria staff, you are just great!
And by the way, it was a last minute booking in August!

Sophie, France

Great hiking trip

5,0 rating
Juli 1, 2019

Lesen Sie die Originalbewertung auf TripAdvisor
This 7day hiking trip worked like clockwork. Every transfer was on time, the walking details were great and all accommodation was comfortable with great food . Very happy to recommend.

Paul Hyland, United Kingdom

Auf den Spuren von Orpheus - individuelle Wanderreise

5,0 rating
Juni 12, 2019

Lesen Sie die Originalbewertung auf TripAdvisor
Zu viert mit Freunden waren wir Ende Mai individuell auf den Spuren von Orpheus in den Rhodopen unterwegs. Es war ein sehr schoner Urlaub und die Agentur Traventuria hatte einen grosen Anteil daran. Schon in der Vorbereitung hatten wir von der ersten groben Planung bis hin zu den letzten Reisehinweisen eine sehr zeitnahe Kommunikation mit groser Service-Orientierung. Das uns vor Ort uberlassene Material war gut durchdacht und hat uns sicher von Ort zu Ort gefuhrt. Dabei hatten wir die Wahl zwischen Beschreibungen in Englisch in Kombination mit Kartenmaterial oder GPS-Koordinaten.
Ich kann Traventuria nur empfehlen und mochte gerne weitere individuelle Wanderreisen mit ihnen unternehmen.

Ulrike Hartwig, Deutschland

FÜR ALLE DATEN NACH UNTEN SCROLLEN

Vorgeschlagene Versionen der ursprünglichen 8-tägigen Tour (beachten Sie die Möglichkeit, zusätzliche Tage und Wanderungen in anderen Bergen Bulgariens (Pirin, Rila, Vitosha) hinzuzufügen. Wir können jede Kombination flexibel zusammenstellen, die Ihren Reiseplänen entspricht.
Die vollständige Beschreibung jedes Tages finden Sie auf der ursprünglichen 8-Tage-Tour oder bei unserem Reisebüro. Detaillierte Routennotizen, Karten und andere Dokumente werden Ihnen am ersten Tag vom Fahrer zur Verfügung gestellt, der Ihre Überweisung vornimmt.

Option 1: 9 Tage / 8 Nächte (geeignet, wenn Ihre Flüge an Tag 1 und Tag 9 stattfinden)
Tag 1. Sofia Flughafen -> Devin
Tag 2. Devin -> Yagodina Höhle -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +700m/-450m)
Tag 3. Trigrad -> Vodni Pad -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Tag 4. Trigrad -> Zhrebevo -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Tag 5. Trigrad -> Beden -> Liaskovo (6 Stunden; 21km; +800m/-850m)
Tag 6. Liaskovo -> Wunderbare Brücken -> Kossovo (5-6 Stunden; 18km; +950m/-550m)
Tag 7. Kossovo -> Bachkovo Kloster -> Plovdiv
Tag 8. Plovdiv -> Sofia
Tag 9. Transfer zum Flughafen Sofia.

Option 2: 7 Tage / 6 Nächte (geeignet, wenn Ihre Flüge an Tag 1 und Tag 7 stattfinden)
Tag 1. Sofia Flughafen -> Trigrad.
Tag 2. Trigrad -> Vodni Pad -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Tag 3. Trigrad -> Zhrebevo -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Day 4. Trigrad -> Beden -> Liaskovo (6 Stunden; 21km; +800m/-850m)
Tag 5. Liaskovo -> Wunderbare Brücken -> Kossovo (5-6 Stunden; 18km; +950m/-550m)
Tag 6. Kossovo -> Bachkovo Kloster -> Plovdiv -> Sofia
Tag 7. Transfer zum Flughafen Sofia.

Option 3: 7 Tage / 6 Nächte (geeignet, wenn Ihr Flug am ersten Tag stattfindet und Sie Ihren Aufenthalt in Bulgarien nach dem Ende der Tour in Plovdiv verlängern)
Tag 1. Sofia Flughafen -> Devin
Tag 2. Devin -> Yagodina Höhle -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +700m/-450m)
Tag 3. Trigrad -> Vodni Pad -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Tag 4. Trigrad -> Zhrebevo -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Tag 5. Trigrad -> Beden -> Liaskovo (6 Stunden; 21km; +800m/-850m)
Tag 6. Liaskovo -> Wunderbare Brücken -> Kossovo (5-6 Stunden; 18km; +950m/-550m)
Tag 7. Kossovo -> Bachkovo Kloster -> Plovdiv. Rückgabe im Kundenhotel in Plovdiv (eigene Arrangements)

Option 4: 6 Tage / 5 Nächte (geeignet, wenn Ihre Flüge an Tag 1 und Tag 6 stattfinden)
Tag 1. Sofia Flughafen -> Trigrad.
Tag 2. Trigrad -> Vodni Pad -> Trigrad or Trigrad -> Zhrebevo -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Tag 3. Trigrad -> Beden -> Liaskovo (6 Stunden; 21km; +800m/-850m)
Tag 4. Liaskovo -> Wunderbare Brücken -> Kossovo (5-6 Stunden; 18km; +950m-550m)
Tag 5. Kossovo -> Bachkovo Kloster -> Plovdiv -> Sofia
Tag 6. Transfer zum Flughafen Sofia.

Option 5: 5 Tage / 4 Nächte (geeignet, wenn Ihr Flug am ersten Tag stattfindet und Sie Ihren Aufenthalt in Bulgarien nach dem Ende der Tour in Plovdiv verlängern)
Tag 1. Sofia Flughafen -> Trigrad.
Tag 2. Trigrad -> Vodni Pad -> Trigrad or Trigrad -> Zhrebevo -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Tag 3. Trigrad -> Beden -> Liaskovo (6 Stunden; 21km;  +800m/-850m)
Tag 4. Liaskovo -> Wunderbare Brücken -> Kossovo (5-6 Stunden; 18km; +950m/-550m)
Tag 5. Kossovo -> Bachkovo Kloster -> Plovdiv. Rückgabe im Kundenhotel in Plovdiv (eigene Arrangements)

Option 6: 5 Tage / 4 Nächte (geeignet, wenn Sie bereits vor Tourbeginn in Sofia sind und Ihren Aufenthalt dort nach Ende der Tour am 5. Tag erneut verlängern)
Tag 1. Sofia (frühmorgendliche Abholung von Ihrem Hotel) ->Yagodina Höhle -> Trigrad (2,30 Stunden; 10km; +650m/-100m)
Tag 2. Trigrad -> Vodni Pad -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Tag 3. Trigrad -> Zhrebevo -> Trigrad (5-6 Stunden; 18km; +/-700m)
Tag 4. Trigrad -> Beden -> Liaskovo (6 Stunden; 21km; +800m/-850m)
Tag 5. Liaskovo -> Shiroka Laka -> Bachkovo Kloster -> Plovdiv -> Sofia (Abgabe am späten Nachmittag im Hotel des Kunden (eigene Arrangements)

Wanderzeit: An jedem Tag wird nur die Wanderzeit angegeben (ohne Zwischenstopps für Bilder, Picknicks, Pausen usw.). Diese basieren auf einer durchschnittlichen Wandergeschwindigkeit von 4 bis 5 km / h in flachem Gelände, zusätzlichen 30 Minuten pro 300 m Höhenunterschied und einem Rucksack, der nicht mehr als 10 bis 15% Ihres Körpergewichts wiegt. Dies ist jedoch je nach Gelände und Wandererlebnis jedes Kunden sehr unterschiedlich.
Wenn für einen bestimmten Tag keine Wanderspezifikationen angegeben sind, sind nur Transportleistungen inbegriffen (mit der Zeit können Sie in Shiroka Laka, im Bachkovo-Kloster und in Plovdiv selbst Sehenswürdigkeiten besichtigen – kontaktieren Sie uns für weitere Informationen).

Beste Zeit: Die Tour kann jeden Tag von Mai bis Oktober beginnen (eine Voranmeldung ist erforderlich, da einige Unterkünfte klein sind und Monate im Voraus ausgebucht sind).

Im Preis eingeschlossen:

– Abholung in Sofia / Flughafen
– Alle Bodentransfers gemäß Programm
– Unterkunft in Doppel/Doppelzimmern mit Bad, einschließlich. Frühstück (Drei-Sterne-Hotels (Sofia, Devin, Plovdiv) und ländliche Familienrenten / Pensionen (Trigrad, Liaskovo, Kossovo)
– Abendessen in Devin, Trigrad, Liaskovo und Kossovo
– Gepäcktransfer
– Detaillierte Routennotizen und Karten
– GPS tracks
– 24/7 Notfall-Hotline

Im Preis ist nicht eingeschlossen:
– Eintrittsgelder für Höhlen und Museen
– Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
– Beratungsdienste

PREISLISTE:
Pro Person im Doppel/Doppelzimmer / Einzelzimmerzuschlag / Alleinreisende:
Option 1: 590 Euro / 105 Euro / 960 Euro
Option 2: 495 Euro / 85 Euro / 795 Euro
Option 3: 510 Euro / 85 Euro / 815 Euro
Option 4: 475 Euro / 80 Euro / 775 Euro
Option 5: 445 Euro / 70 Euro / 720 Euro
Option 6: 420 Euro / 70 Euro / 670 Euro

Share.