DIE SIEBEN RILA-SEEN, RILA-GEBIRGE

0

Verweilen Sie einen Tag in Rila, und machen Sie einen Spaziergang um ihre Perlen: die Sieben Rila Seen. In den letzten Jahren ist diese Destination eine der bevorzugten für einen eintägigen Ausflug in Rila. Die Gründe: beeindruckende Naturschönheit, leichter Zugang durch Lift, Mannigfaltigkeit von Wegen und Routen im Gebiet. Wollen Sie den Übergang schwieriger oder leichter machen, hilft Ihnen der Führer um das Programm der Gruppe zu ändern.

* Bitte, merken Sie sich, dass wir auch Möglichkeiten für INDIVIDUELLE WANDERREISEN anbietet, das schließt ein, Transport bis den Ausgangspunkt der Wanderung und Rücktransport bis Sofia ab Ende-Ort der Wanderung, nähere Beschreibung der Route auf Englisch und Karte. So können Sie sicher allein ohne Guide gehen und mit einem Tempo, dass ihnen anpasst, das Gebirge u untersuchen. Bitte, im Feld recht: Einzelheiten für den Preis sehen. 
>>> Mehr über die Variante Wandern ohne Guide hier.

Unten buchen Sie online Tageswanderungen bis SIEBEN RILA SEEN MIT oder OHNE Guide (mäßig und schwierig).

Von Sofia werden wir bis den Lift am Kurort Panichishte transportiert,  und dann bis auf den Zirkus der Sieben Rila Seen. Dann beginnen wir die Seen zu besichtigen – nacheinander. Jeder See ist nach seinem kennzeichnenden Merkmal benannt. Der höchste (Höhe über dem Meerspiegel 2500m) ist genannt („Träne“), hier von einer Vogelsicht können wir alle sieben Seen, auch die Neben Gebirge und Felsen sehen; der nächste der Höhe nach ist („Auge“) wegen seiner ovaler Form. Babreka („Niere“) ist der See mit steilsten Ufern von der ganzen Gruppe. Der Zwilling („Bliznaka“) ist der gröβte See; Trilistnika („Dreiblätter“) hat eine unregelmäßige Form; der flachste See ist („Der Fischsee“) und der unterste See ist Dolnoto Ezero („der Untere See“; 2100m), wo sich das aus den anderen Seen ausfließende Wasser sammelt, und den Anfang des Flusses Dherman bildet.

Gesamttransferzeit: 3-3,30 Stunden (+ 40 Minuten mit dem Lift)
Besonderheiten beim Wandern: 4-4,30 Stunden (ohne Pausen); 9 km; +500m/-500m;
Schwierigkeitsgrad der Tour: Die Wanderung gilt als mäßig anstrengend mit einigen steilen Etappen. Das Gelände ist uneben, daher sind Flip-Flops und Sandalen nicht akzeptabel. Tragen Sie bequeme Wanderschuhe. Wind- / Wasserdichtigkeiten sind nur für den Fall erforderlich (allgemeine Regel für alle Wanderungen über der Baumgrenze, unabhängig von der Jahreszeit) und auch eine wärmere Mittelschicht (insbesondere für die Sesselliftfahrt an kühlen Morgenstunden).

Transport: 3-3,30 Stunden
Dauer der Wanderung: 4-5 Stunden (mittlere Schwierigkeit)
Beste Saison: Mitte Juni – Mitte September
Der Preis schließt ein: Transport vom Treffpunkt in Sofia bis den Kurort Panichishte und zurück (Hotelabholung ist nicht im Preis inbegriffen); Führer, der Englisch spricht (nur für die Variante mit Führer); Ausführliche Beschreibung der Route auf Englisch und Karten (für die Variante ohne Führer; 1 Satz von Dokumenten mit Bemerkungen und 1 Karte pro Fahrzeug).
Preis (Wanderung mit Guide): Ab 39 Euro / Person (Tage mit Sonderangebot); Andere Tage: 1 Person: 138 Euro; 2 Personen: 79 je Euro; 3 Personen: 58 je Euro; 4-7 Personen: je 49 Euro;

Preis (Wanderung ohne Guide): 120 Euro/Wagen (Gruppe von 1-4 Personen); 160 Euro/Bus (Gruppe von 5-8 Personen)

REICHEN SIE EINE BEWERTUNG ZU DIESER TOUR EIN


Very nice guide and trip to the 7 lakes

4,0 rating
Oktober 5, 2019

Lesen Sie die Originalbewertung auf TripAdvisor
The 7 lakes are beautiful. The trekking guided by Angel around the lakes is very nice! It took about 3.5 hours. It would take much time to go there by pulbic transportation rather than a tour. The 20-minute cable car costs 20 and is also worth the price.Thank you Angel!

iamredeye

Absolutely fantastic

5,0 rating
Juli 20, 2019

Lesen Sie die Originalbewertung auf TripAdvisor
It has been a great experience with one of the greatest and most friendly tour guide, Peter.
Nothing to complain.

Asia, USA

great service

5,0 rating
Juli 1, 2019

We really loved the day-trip. We are impressed by the customer-support chat as we managed to booked in a very last minute the night before with the help of an chat agent. The morning we meet our guide Radi and he was more than we expected! Very funny, informative and chatty! We were very lucky with a clear weather so we enjoyed a splendid view from the highest lake The Tear. Near The Kidney we took a nice picnic before continuing up towards The Tear and another lake which names I forgot. It is not ok to come with light shoes as the terrain is rocky and you will feel every stone underneath your feet.

Eryk Kowalski, Polska

Great mountain hike

5,0 rating
Mai 4, 2019

Lesen Sie die Originalbewertung auf TripAdvisor
I went with 7 others to take a hike on the 7 lakes
The guide, Petar, was great, just on time, guide us very well in the mountain.
We had a great ambience!
Just be careful that this is not an easy hike.
We have a lot of snow and wind and you need to be fully equipped.

Keprive

Wonderful day

5,0 rating
Oktober 12, 2018

Lesen Sie die Originalbewertung auf TripAdvisor
I really had a nice day at 7 Lakes of Rila! The view was beautiful and I highly recommend this activity even to people who are not used to hike!
Our guide Todor, was amazing. He was super nice, had consideration for all of us, had a great energy and he created a great atmosphere in our group!
It was just a nice day! 🙂

Corinne M, USA

FÜR ALLE DATEN NACH UNTEN SCROLLEN

Share.